kostenlos Die Dritte Macht spielen - das Rollenspiel Browsergame

Die Dritte Macht

Du bist hier:
»
Die Dritte Macht
die dritte macht

Opulent klingt der Name „Die Dritte Macht“ auf jeden Fall und macht direkt auch neugierig. Worum es sich dabei handelt? Die Dritte Macht ist ein klassisches Rollenspiel Browsergame, das Du unmittelbar und ohne Umwege ganz bequem in Deinem Browser spielen kannst. Den hast Du ohnehin auf dem Computer und kannst entsprechend einfach loslegen. Eine kurze Anmeldung genügt und schon geht die Reise los. Das Online Rollenspiel führt Dich in eine Fantasiewelt, in der Trolle und Oger keine Seltenheit sind, geheimnisvolle Höhlen untersucht werden müssen und mit anderen Spielern Handel betrieben werden kann. Insgesamt also ein komplettes Browserspiel, das Du alleine oder auch mit Freunden spielen kannst. Und das Beste daran ist, dass Du die Dritte Macht kostenlos spielen kannst. Die Registrierung genügt und Du kannst von überall spielen, wo Du Internet hast.

Die Welt von „Die Dritte Macht“

In „Die Dritte Macht“ geht es recht klassisch zu. Schon immer haben Rollenspiele eine enge Verbindung zum Genre der Fantasy gehabt. Es bietet sich förmlich an, genau darüber in eine fremde Welt einzutauchen und eine Rolle einzunehmen, die ganz frei gestaltet werden kann. Ob nun der strahlende Held, dem nicht zu trauenden Dieb oder auch ein wilder Oger – Fantasy Rollenspiele erlauben dem Spieler so zu spielen, wie er Lust und Laune hat. Auch die Dritte Macht gehört in diese Tradition von Spielen und schickt Dich in eine fantastische Welt.

In der Welt gibt es verschiedene Stämme und auf der anderen Seite die sogenannte Legion. Es gab in der Vergangenheit einen großen Krieg, der im Anschluss dazu führte, dass Frieden geschlossen werden konnte, da die Verluste auf beiden Seiten ungeahnt hoch gewesen sind. Doch der Frieden ist brüchig und auf beiden Seiten ist auch wieder Säbelrasseln zu spüren. Bündnisse werden genau wie Schwerter geschmiedet und die Banner deuten auf einen anstehenden Krieg hin. Es formt sich ein Büdnis, dem Oger und Trolle, Orks und Tauren angehören, selbst Untote treten bei. Auf der anderen Seite entsteht die Legion aus Menschen und Elfen, Zwergen und Gnomen.

Auf beiden Seiten wachsen die Aggressionen, doch keiner kann genau sagen, woran das liegt. Will wirklich eine der beiden Seiten einen Krieg oder ist da noch etwas anderes am Werk? Womöglich sind es weder die Stämme noch die Legion, die im Hintergrund für den Krieg rüsten und diesen provozieren wollen. Womöglich ist sogar eine dritte Macht im Spiel, die dem Browsergame auch ihren Namen gibt. Als Spieler musst Du das herausfinden und Dich in der Welt zurechtfinden. Argwohn und Misstrauen werden Dir in dieser Welt begegnen.

Die Fraktionen, Rassen und Klassen von die Dritte Macht

Wie in Rollenspielen und MMORPGs so üblich, kannst Du zu Anfang zunächst wählen, welcher Rassen bzw. Fraktion Du angehören möchtest. Das prägt dann auch Deine Möglichkeiten, die Du im Spiel hast. Es stehen zwei Fraktionen zur Auswahl, die sich für den Krieg rüsten. Auf der einen Seite die Stämme, auf der anderen die Legion. Jede Fraktion bietet verschiedene Rassen, aus denen Du wählen kannst. Zu den Stämmen gehören die Rassen Untote, Trolle, Oger, Tauren und Orks. Die Legion hat die Rassen Mensch, Gnom, Elf, Riese und Zwerg zu bieten.

Nachdem Du Dich für eine Fraktion und danach Rasse entschieden hast, geht es noch um Deine individuelle Klasse, die noch spezieller festlegt, welche Fähigkeiten Du ausnutzen kannst. Es gibt folgende Charakterklassen in die Dritte Macht: Jäger, Magier, Dieb, Schamane, Paladin, Krieger, Bannsänger, Druide, Priester und Hexenmeister. Die Klassen Paladin und Schamane sind nur für Legion bzw. Stämme verfügbar.

Spannende Kämpfe, Handel und Gilden

die dritte macht - kämpfenWorum geht es in die Dritte Macht genau? Im Grunde musst Du Dich in dieser Welt behaupten und Dich Stück für Stück entwickeln. Dazu kannst Du kämpfen und handeln, entdecken und zaubern. Ganz klassisch gibt es Dungeons, die Du erkunden kannst. Darin werden allerdings Monster auf Dich lauern, die Du bekämpfen musst. Wenn Du das tust, erhältst Du Erfahrung und Belohnungen, mit denen Du besser werden kannst. Die Belohnungen können Dir unmittelbar weiterhelfen oder aber auch später verkauft werden. Auf diese Weise häufst Du Geld an und kannst Dir auch neue Ausrüstung kaufen. Du handelst dabei mit anderen Spielern, die ebenfalls im Browserspiel angemeldet sind. Das sorgt für eine lebendige Spielwelt, in der jeder seinen Einfluss ausüben kann.

Mit der Zeit wirst Du immer mächtiger und hast umso mehr Ausrüstung. Du kannst tierische oder dämonische Begleiter wählen, die Dich unterstützen werden. Gekämpft wird rundenbasiert, also jeweils Zug um Zug. Es gibt auch viele Zaubermöglichkeiten und viele Optionen, wie Du Dich spezialisieren kannst. Willst Du nicht nur mit anderen handeln, sondern noch mehr profitieren, kannst Du auch einer Gilde beitreten. Gemeinsam kann man noch stärker sein.

Fazit zum Rollenspiel „Die Dritte Macht“

Eine große Fantasywelt mit interessanter Hintergrundgeschichte erwartet Dich im Rollenspiel „Die Dritte Macht„. Sicherlich sind die Ideen nicht alle komplett neu, ebenso die Völker und Fraktionen, aber das Spielkonzept wurde gut umgesetzt und erlaubt einen einfachen Einstieg. Dennoch kann die Dritte Macht langfristig sehr komplex werden.

Toll ist, dass Du das Rollenspiel kostenlos spielen kannst. Alles, was Du brauchst, ist eine Anmeldung, die schnell getan ist. Danach kannst Du mit vielen anderen Mitspielern zusammen auf Monsterjagd gehen, Ausrüstung sammeln, Handeln und Dich entwickeln. Vor allem in einer Gilde kann das für einen langen Spielspaß sorgen.

Die Dritte Macht kostenlos spielen

10.00 / 10 von 1 Stimmen